Mühlviertler Paar rettete im Urlaub Mann das Leben

Luise und Johannes Ringdörfer rettet im Kroatien-Urlaub einem Mann das Leben. Von LH Thomas Stelzer wurden sie für ihre Courage geehrt.
Luise und Johannes Ringdörfer rettet im Kroatien-Urlaub einem Mann das Leben. Von LH Thomas Stelzer wurden sie für ihre Courage geehrt.Bild: Land OÖ/Max Mayrhofer
Luise und Johannes Ringdörfer aus Wartberg ob der Aist (OÖ) wurden für einen Mann im Kroatien-Urlaub zu Lebensrettern. LH Stelzer ehrte sie dafür.
Dem beherzten Eingreifen dieses Ehepaars aus Wartberg ob der Aist (Bez. Freistadt) hat ein Urlauber sein Leben zu verdanken. Luise und Johannes Ringdörfer zögerten nicht lange, als im August in Porec (Kroatien) ein Mann laut und verzweifelt um Hilfe schrie.

Johannes Ringdörfer holte zusammen mit einem anderen Urlauber den Untergegangenen – einen Mann aus Großbritannien – aus dem Wasser. Währenddessen setzte seine Frau Luise die Rettungskette in Gang – verständigte die Einsatzkräfte und rief an Land um Hilfe.

Paar ist "großes Vorbild"



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Zum Glück war auch rasch ein Arzt vor Ort, der den Geretteten versorgte, bis der Notarzt kam.

Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP ehrte die beiden diese Woche im Landhaus, überreichte der ehemaligen Landesbediensteten und ihrem Gatten – er ist bei einer Möbelfirma angestellt und engagiert sich in seiner Freizeit auch in der Feuerwehr – eine Urkunde.

Ihnen gehöre sein vollster Respekt und sie seien ein großes Vorbild für alle Mitmenschen, so Stelzer bei der Übergabe.



(cru)

Nav-AccountCreated with Sketch. cru TimeCreated with Sketch.| Akt:
Wartberg ob der AistNewsOberösterreichLebensrettung

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren