Mülltonne als Swimmingpool

Bild: Facebook

Kurioser "Vorschlag" der Neos auf Facebook: Wenn schon das Freibad in Pyhra (St. Pölten) geschlossen wurde, könne man doch an verschiedenen Stellen mit Wasser gefüllte Mülltonnen aufstellen - zur Abkühlung der Bürger.

Kurioser "Vorschlag" der Neos auf Facebook: Wenn schon das Freibad in Pyhra (St. Pölten) geschlossen wurde, könne man doch an verschiedenen Stellen mit Wasser gefüllte Mülltonnen aufstellen – zur Abkühlung der Bürger.

Die Idee sei mit einem Augenzwinkern gemeint, erklärt Neos-Gemeinderätin Monika Kerndl:"Wir versuchen einfach alles, damit das Thema nicht in Vergessenheit gerät!" Ziel ist, dass das Freibad (es bleibt diesen Sommer zu, weil Becken und Technik in schlechtem Zustand sind) nächstes Jahr wieder aufsperrt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen