Mut zu Mascara-Klümpchen: Fliegenbeine feiern Comeback!

Model "Twiggy" war für ihre stark getuschten Wimpern in den 60er Jahren bekannt.
Model "Twiggy" war für ihre stark getuschten Wimpern in den 60er Jahren bekannt.Picturedesk
Da achtet "frau" akribisch darauf, dass die Wimpern beim Schminken nicht verkleben und dann das: Die sogenannten Fliegenbeine liegen wieder im Trend!

In den "Swinging Sixtees" gehörten sie zum optischen Erscheinungsbild der Frau genauso dazu, wie der Minirock und Schlaghosen: Die Fliegenbeine oder "Spikey Lashes", wie sie heute heißen. Modetrends wiederholen sich ja bekanntlich immer wieder, also ist auch dieses Beauty-Comeback aus der Flower-Power Ära keine wirkliche Überraschung.

Auf der New Yorker Fashion Week präsentierten namenhafte Modehäuser wie Lanvin und Rodarte ihre Laufsteg-Models mit der neuen, alten Augenbetonung und kreierten so den Herbst/Winter-Trend 2020/21 fleissig mit.

Wie funktioniert der neue Look?

Tuschen, tuschen und nochmal tuschen. Hier eignet sich spezielle Volumen-Mascara mit Bürstchen, damit wirklich jede einzelne Wimper umhüllt, verdichtet und verlängert wird. Kleiner Tipp? Nach jedem Tuschen die Mascara kurz antrocknen lassen und erst dann weitermachen, dadurch werden sie so richtig füllig. Zum Schluss mit ein bisschen Übung das Bürstchen hochkant an die Wimpernspitzen setzen und mehrere Wimpern zusammenführen. Voilà! Wenn man es ein bisschen melancholischer haben möchte, kann man den unteren Wimperkranz aussparen.

In der Regel hält dieser Look bei wasserfester Mascara ziemlich lange. Bei sehr langen Wimpern sollte man allerdings die geschlossenen Augen mit einem Fixierungsspray besprühen, da sie sonst gerne an der Haut abfärben. Auch immer sehr sorgfältig abschminken lautet die Devise, weil die Wimpern durch die 3-fach Tusche sehr steif werden und manchmal sogar brechen können. Einfach ausprobieren - ein Hingucker sind die XXL-Wimpern auf jedem Fall.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
Fashion WeekBeauty

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen