Mutter und Tochter nach Frontalcrash schwer verletzt

Mutter und Tochter wurden ins Spital gefahren.
Mutter und Tochter wurden ins Spital gefahren.iStock
Ein Lenker krachte auf der S5 in Rohrendorf (Krems) gegen den Wagen einer 46-Jährigen. Sie und ihre Tochter (10) wurden schwer verletzt.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Stockerauer Schnellstraße (S5) in Rohrendorf (Bezirk Krems): Laut Polizei soll ein Lenker wegen kurzer Unaufmerksamkeit auf die wegen einer Baustelle aufgestellten Betonleitwand aufgefahren sein. Er lenkte sein Auto auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in das Auto einer Frau (46).

Drei Verletzte nach Crash

Die Frau und ihre zehnjährige Tochter wurden schwer verletzt. Sie wurden in das Universitätsklinikum Krems gebracht. Der 41-jährige Fahrer aus dem Bezirk Krems wurde leicht verletzt und ambulant behandelt. Der Unfall passierte laut Polizeiaussendung am Freitag Vormittag. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
UnfallRohrendorf bei KremsRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen