Myteriöses Leichenskelett gefunden – Polizei ermittelt

Ein Polizeihubschrauber barg das Skelett. 
Ein Polizeihubschrauber barg das Skelett. Bild: picturedesk.com/APA (Symbol)
Grausiger Fund nahe der der deutschen Grenze: Im Kleinwalsertal in Vorarlberg wurde eine skelettierte Leiche entdeckt. Die Polizei hat eine Vermutung. 

Am Samstag gegen 14.20 Uhr wurde die Polizeiinspektion Kleinwalsertal von einem Leichenfund unterhalb der Hochgehrenspitze im Gemeindegebiet von Hirschegg informiert. Bei der Leiche handelt es sich mit "größter Wahrscheinlichkeit" um einen seit Herbst 2021 aus Baden Württemberg abgängigen 67-jähigen Mann, der im Bereich Fellhorn - Fiderepass zu einer Wanderung unterwegs war.

Aufgrund der des Fundortes "dürfte ein Absturz des Mannes wahrscheinlich sein", betont die Landespolizeidirektion Vorarlberg. Die Leiche wurde vom Polizeihubschrauber geborgen und ins Tal geflogen. Die Polizei Kleinwalsertal führt gemeinsam mit der deutschen Polizei weitere Ermittlungen zur Klärung der genauen Identität und zum Unfallhergang durch.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account np Time| Akt:
VorarlbergKleinwalsertalÖsterreichLeichenfundTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen