Nach Bieber übergab sich Lady Gaga auf Bühne

Was ist mit den Musikstars los? Nur eine Woche, nachdem sich Teenie-Schwarm Justin Bieber auf offener Bühne übergab, tat es ihm nun Lady Gaga gleich.

Bei ihrem Auftritt im "St.-Georg-Palast" in Barcelona stieg der Superstar über eine Treppe zu einem Tänzer hinab, beugte sich vornüber - und verlor den Mageninhalt. Anmerken wollte sich Lady Gaga den Zwischenfall aber nicht lassen, sondern tanzte einfach weiter. Besucher berichten, dass sich der "Pokerface"-Star insgesamt vier Mal im Laufe des Konzerts übergab - immer abgeschirmt von Profitänzern.

- er schob es auf Milch, die ihm nicht bekommen sei.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen