Nach Coronafall sperrte Bürgermeisterin Gemeindeamt

Das Gemeindeamt wurde gesperrt.
Das Gemeindeamt wurde gesperrt.Google Street View
VP-Landtagsabgeordneter Karl Moser wurde positiv getestet, die Bürgermeisterin sowie die Gemeinderäte stehen unter Quarantäne.

"Es fühlt sich an wie eine leichte Grippe. Am Samstag habe ich die ersten Symptome gehabt", so VP-Landtagsabgeordneter Karl Moser gegenüber der "NÖN". Er gehe davon aus, dass er sich "beim Künstlersymposium im Atelier an der Donau in Ybbs angesteckt hat. Die Veranstaltung wurde am Freitag abgebrochen, nach dem eine Künstlerin positiv getestet wurde", heißt es seitens der "NÖN".

Politiker abgesondert

Sämtliche Gemeinderäte sowie die Bürgermeisterin Veronika Schroll (VP) stehen unter Quarantäne, die Ortschefin will sich jetzt selbst einem Test unterziehen.

Ebenso wie der Ybbser SP-Bürgermeister und Nationalratsabgeordnete Alois Schroll: Als er vom positiven Testergebnis des Landtagsabgordneten erfuhr, stoppte er seinen Weg ins Parlament. Er werde sich testen lassen, spüre aber keinerleich Symptome, betonte er gegenüber der "NÖN".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. wes TimeCreated with Sketch.| Akt:
Coronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen