Nach einem langen Jahr! 102-Jährige tanzt mit Urenkel

Die 102-jährige Angela Fulkerson aus Arizona (USA) darf sich nun endlich wieder mit ihren Liebsten treffen.
Die 102-jährige Angela Fulkerson aus Arizona (USA) darf sich nun endlich wieder mit ihren Liebsten treffen.Screenshot Instagram©Angie Contreras
Entzückend! Die 102-jährige Angela Fulkerson aus Arizona (USA) darf dank Impfung nun endlich wieder mit ihrem sechsjährigen Urenkel Brody turnen.

Ein ganzes Jahr musste die 102-jährige Angela Fulkerson aus Arizona (USA) auf die Gesellschaft ihrer Liebsten verzichten. Vor allem der Urenkel Brody litt besonders unter den Corona-Maßnahmen und vermisste seine Uroma sehr. Mittlerweile sind Fulkersons Angehörige allesamt geimpft und Besuche wieder möglich.

"one, two, three"

Ein Clip, den Brodys Mutter Angela mitfilmte, sammelte nun schon 400.000 Klicks. Wen wundert's? Eigentlich hatte Brody Online-Sportunterricht im Wohnzimmer, als plötzlich die rüstige Rentnerin bei den Turnübungen mitmachte. "One, two, three", hört man Fulkerson beschwingt zu den Arm- und Beinübungen zählen und Urenkel Brody ist sichtlich amüsiert über seine Knuddelomi.

Jedem ist offenbar klar, dass hier ein wunderbarer Moment festgehalten wurde, denn unabhängig von dem hohen Alter der lustigen Dame macht es Hoffnung, dass die Pandemie irgendwann und irgendwie nur noch eine böse Erinnerung sein wird und das Hier und Jetzt zählt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
GesundheitArizonaUSACorona-ImpfungCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen