Nach Trennung: Angelina Jolie verzichtet auf Sex

Angelina Jolie und Brad Pitt trennten sich vor über einem Jahr. Seit dem soll die Schauspielerin keinen Sex mehr gehabt haben.
Hollywood-Beauty Angelina Jolie hat angeblich keine Lust mehr auf Sex. "Momentan denkt Angelina nicht so sehr an Sex und Romanzen, sie lebt abstinent und begrüsst das sehr", erzählt ein Insider gegenüber "Hollywood Life".

"Sie hat sehr viel darüber gelesen, wie sexuelle Energie in kreative Kraft umgewandelt werden kann und davon ist sie ziemlich fasziniert. Sie hat mit Yoga angefangen, was sie früher eigentlich gehasst hat, aber im vergangenen Jahr hat es ihr wirklich geholfen, runter zu kommen", führt der Insider fort.

Ein Guru soll Angelina dabei unterstützt haben. Angeblich hat die Schauspielerin zudem Probleme mit ihrer eigenen sexuellen Identität. "Sie kann sich mit ihrer eigenen sexuellen Identität nicht mehr identifizieren. Sie ist immer noch sexy, aber sie sieht sich selbst nicht mehr so. Und das ist für sie auch in Ordnung"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Ihre Kinder und ihre humanitäre Arbeit stehen bei Angelina an erster Stelle. Die 42-Jährige trennte sich im September 2016 von Brad Pitt. Die beiden haben sechs gemeinsame Kinder.





(red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
StarsSexAngelia Jolie

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen