Nachbarn retteten Mieter aus brennendem Haus

Bild: Polizei

Bei einem Vollbrand eines Hauses in Rankweil wurden Nachbarn in der Nacht auf Donnerstag um 2 Uhr zu Lebensrettern. Sie wurden auf das Geschehen aufmerksam und weckten die im Haus befindlichen Personen, nachdem ein Abschnitt der Außenfassade auf der Straßenseite des Fertigteilhauses in Flammen stand.

Bei einem Vollbrand eines Hauses in Rankweil wurden Nachbarn in der Nacht auf Donnerstag um 2 Uhr zu Lebensrettern. Sie wurden auf das Geschehen aufmerksam und weckten die im Haus befindlichen Personen, nachdem ein Abschnitt der Außenfassade auf der Straßenseite des Fertigteilhauses in Flammen stand.

Die Holzkonstruktion brannte bereits lichterloh, als die Nachbarn die Mieter aus dem Schlaf rissen. Die Feuerwehren konnten den Brand unter Kontrolle bringen und ein weiteres Ausbreiten der Flammen verhindern.

Die betroffenen Bewohner blieben unverletzt. An der Holzfassade entstand erheblicher Sachschaden. Eine Brandursache konnte bisher nicht ermittelt werden. Die beteiligten Feuerwehren waren mit 90 Mann und 15 Fahrzeugen im Einsatz.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaWeiterlesen