Nächste Fliegerbombe in der Seestadt gefunden

In Wien-Aspern wurde wieder eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden.
In Wien-Aspern wurde wieder eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden.Bild: Leserreporter
Zum wiederholten Male wurde in Wien-Aspern bei Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Der Entminungsdienst rückte aus.

Bereits vor einer Woche machten Bauarbeiter einen lebensbedrohlichen Fund in der Nähe der Wiener Seestadt - die gefundenen Sprengstoffe wurden damals von den Behörden sicher entfernt.

Am Dienstagvormittag stieß man bei Grabungsarbeiten wieder einmal auf eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg. Das explosive Kriegsrelikt war laut Polizei-Pressesprecher Paul Eidenberger etwa 70 Kilogramm schwer.

Sofort wurden die zuständigen Einsatzkräfte über die Entdeckung informiert. Die Polizei sicherte die Fundstelle ab und der Entminungsdienst entfernte die Fliegerbombe vorsichtig. Der Einsatz verlief planmäßig und ohne Zwischenfälle.

Warum werden in der Donaustadt immer wieder Fliegerbomben gefunden?



Anfang des 20. Jahrhunderts befand sich Österreichs größter Flughafen in Aspern - heute steht dort die Seestadt. Damals verfügte der "Airport" laut "Austrian Wings" über mehrere Pisten. 1912 wurde der Flugplatz Wien-Aspern mit 100.000 Besuchern eröffnet und galt als das modernste Flugfeld der Welt.

Als der erste Weltkrieg ausbrach, war es mit dem zivilen Flugbetrieb vorbei. Der Flugplatz diente bis 1918 den k.u.k. Luftstreitkräften. Mit kurzen Unterbrechungen konnte nach einem Ausbau des Flugfeldes Mitte der 1920er Jahre der zivile Flugbetrieb wieder aufgenommen werden.

Im Jahr 1938 wurde dieser allerdings wieder eingestellt. Der Flughafen diente im zweiten Weltkrieg der deutschen Luftwaffe. Im Verlauf des Krieges bombardierten die Alliierten die ganze Anlage der Nazis - der Luftwaffenstützpunkt war neben der Raffinerie in der Lobau eines der Hauptziele. Dies ist auch ein Grund dafür, dass bis heute noch Fliegerbomben in dem Gebiet gefunden werden.

(mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
DonaustadtCommunity

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen