Nächster Spritzenfund bei beliebtem Radweg

Ganz in der Nähe des Radwegs entlang der Großen Tulln wurde am Wochenende eine gebrauchte Einwegspritze gefunden – zum zweiten Mal in kurzer Zeit.

Bereits zum zweiten Mal in wenigen Tagen fanden Spaziergänger entlang der großen Tulln eine benützte Einwegspritze inklusive leerer Tablettenhülle am Ufer der Großen Tulln in Neulengbach (Bez. St. Pölten-Land) – Höhe St. Christophen.

Die Spritze wurde wenige Meter vom beliebten Radweg gefunden. Wie schon vergangene Wochewurde die Polizei informiert und sammelte die Fundstücke ein. Woher sie stammen, wird nach wie vor ermittelt.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
NeulengbachGood NewsNiederösterreichDrogenmissbrauch

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen