Nächstes Biker-Drama: Zwei Schwerverletzte

Rettungscrew samt Notarzt des C9
Rettungscrew samt Notarzt des C9Bild: Thomas Lenger (Symbol)

Schwerer Verkehrsunfall am Samstagnachmittag in Gainfarn (Baden), ein Motorradlenker und Beifahrer wurden schwer verletzt - wieder Notarzthubschrauber-Einsatz.

Erst am Vormittag war ein Biker (35) in Puchenstuben in einen Wald gestürzt und in den Schockraum geflogen worden ("Heute" berichtete), am Samstagnachmittag ereignete sich der nächste schwere Motorradunfall: In Gainfarn (Bezirk Baden) kam ein Biker zu Sturz - er und sein Beifahrer wurden schwer verletzt. Rettungswagen, Polizei und Notarzthelikopter waren binnen Minuten am Unglücksort.

Ein Opfer wurde mit dem Rettungswagen ins Wr. Neustädter Krankenhaus gebracht, ein Schwerverletzter per ÖAMTC-Rettungshubschrauber C9 ins Meidlinger Unfallkrankenhaus geflogen.

(Lie)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Bad VöslauGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfallMotorrad

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen