Nacht-S-Bahn und Nachtbusse fahren ab Freitag wieder

Nacht-S-Bahn und Nachtbusse ab 10. Juli wieder im Einsatz.
Nacht-S-Bahn und Nachtbusse ab 10. Juli wieder im Einsatz.ÖBB/Robert Deopito
Die Nacht-U-Bahn ist seit 25. Juni wieder in Betrieb. Jetzt zieht auch der VOR nach und schickt S-Bahn sowie Busse durch die Nacht.

Aufgrund der Lockerungen nimmt der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) gemeinsam mit seinen Partnern wieder den Betrieb mit Nacht-S-Bahnen und Nachtbussen in und um Wien auf. VOR und seine Partner weisen dabei auf die aktuellen Covid-Vorschriften hin: "Mit gesetzlich vorgeschriebenem Mund-Nasen-Schutz bzw. bei Möglichkeit Abstand zu halten, sind unsere Fahrgäste weiterhin sicher mit den Öffis unterwegs", heißt es in einer Aussendung.

Wiens Öffi-Stadtrat Peter Hanke (SPÖ) dazu: "Mit der Wiedereröffnung der Nachtgastronomie wollen wir auch allen, die über der Wiener Stadtgrenze zuhause sind, die Möglichkeit geben, in der Nacht wieder öffentlich unterwegs zu sein. Deshalb freue ich mich sehr, dass diese Top-Öffi-Anbindungen auch ins Wiener Umland nun wieder starten."

"Es ist ein Schritt zurück zur Normalität: Die Nacht S-Bahnen und Busse verbinden ab kommendem Wochenende wieder Wien und Niederösterreich. Die Verbindungen reichen z.B. bis nach Tulln, Wiener Neustadt, Purkersdorf und Mistelbach. Wir freuen uns besonders, hier gemeinsam und konstruktiv zu einem Zusammenwachsen der Region beitragen zu können", so der Niederösterreichische Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

Fakten: Nacht-S-Bahnen und -Busse in und um Wien:

In den Nächten vor Samstagen, Sonntagen bzw. Feiertagen sind ab 10. Juli 2021 wieder Nachtverkehre in und um Wien unterwegs. Sämtliche Verbindungen sind auf SCOTTY, anachb.vor.at bzw der VOR AnachB App auffindbar.

Angebot Nacht-S-Bahn

S-Bahn-Stammstrecke + Südbahn (S1/S2/S3)

30-Minuten-Takt Wien Leopoldau – Floridsdorf – Stammstrecke – Meidling – Mödling jeder zweite Zug verkehrt weiter nach Wr. Neustadt (Stundentakt)

Vorortelinie S45

30-Minuten-Takt Handelskai – Hütteldorf Tangentialverbindung im Westen Wiens

Richtung Norden (über Floridsdorf bzw. Leopoldau hinaus) verkehren 1x pro Nacht jeweils Züge nach Stockerau (S3), Mistelbach (S2) und Gänserndorf (S1) (tlw. in Kooperation mit Gemeinden)

VOR-Nachtbusse in die Region

Linie 303 Wien Oper – Wiener Neudorf – Baden (– Bad Vöslau)

im Stundentakt bis 3:00 in der Früh verkehrt täglich einzelne Kurse von/bis Bad Vöslau

Linie 413 Wien Heiligenstadt – Klosterneuburg – St. Andrä-Wördern – Tulln

Zwei Nachtverbindungen in den Nächten auf Samstag, Sonn- und Feiertagen Anschluss von der U4 in Heiligenstadt

Linie 453 Wien Hütteldorf – Purkersdorf – Tullnerbach

Zwei Nachtverbindungen von Wien in den Nächten auf Samstag, Sonn- und Feiertagen Anschluss von der U4 in Hütteldorf

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ÖffisÖffentlicher VerkehrÖBB

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen