Nächtlicher Crash auf S6 fordert drei Verletzte

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Samstag gegen 23 Uhr auf der Semmering-Schnellstraße bei Neunkirchen: Ein 26-jähriger Golf-Lenker verlor in der S6-Abfahrtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, das Auto überschlug sich.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Samstag spät Abends gegen 23 Uhr auf der Semmering-Schnellstraße bei Neunkirchen: Ein 26-jähriger Golf-Lenker verlor in der S6-Abfahrtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, das Auto überschlug sich.
Der Crash passierte direkt in der Abfahrskurve Richtung Neunkirchen, der Wagen landete nach dem Überschlag im Graben. Während der Lenker schwere Blessuren erlitt, wurden zwei weitere 20-jährige Insassen leicht verletzt. Alle drei mussten nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden.

Am Fahrzeug selbst entstand Totalschaden. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen