Nackter TV-Show Kandidat verlor Job

Bild: RTL

Das ist der nackte Wahnsinn! Bei der Dating-Sendung "Adam sucht Eva" mischt nach Lugner-Ex Bahati heute ein Oberösterreicher mit: Achi Satorovic sucht in der Südsee die Liebe - und gibt dafür buchstäblich sein letztes Hemd.

Das ist der nackte Wahnsinn! Bei der heute ein Oberösterreicher mit: Achi Satorovic sucht in der Südsee die Liebe - und gibt dafür buchstäblich sein letztes Hemd.

Bei der TV-Show unter Palmen gibt es nämlich nur ein Tabu: Textil. Alle Teilnehmer flirten vom ersten Moment an, wie Gott sie schuf - für Achi kein Problem: "Ich habe da keine Hemmschwelle", sagt der 25-Jährige zu "Heute". Und fügt schmunzelnd an: "Außerdem habe ich ja etwas herzuzeigen."

Eltern und Chef sind entzürnt

Als "Adam" wird er auf RTL offensiver und präsentiert der Insel- Damenwelt wortgewaltig seine ganz persönliche Palme: "Wenn Mr. Torpedo seine volle Kraft ausfährt, haben wir hier die nächste Tsunami-Welle."

Wellen schlug Achis hüllenloser Flirt auch in seiner oberösterreichischen Heimat Munderfing: "Mein Arbeitgeber hat leider katastrophal reagiert - und auch meine Eltern waren nicht begeistert. Aber ich bereue nichts und beginne im Herbst in einer neuen Firma, der mein Nackt-Auftritt egal ist."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen