Nadine Beiler sammelt Spenden für ihren Song

Nadine Beiler und Antione Humbert singen auf YouTube – um den Song auch international zu bewerben brauchen sie 1.020 Euro.
Nadine Beiler und Antione Humbert singen auf YouTube – um den Song auch international zu bewerben brauchen sie 1.020 Euro.YouTube/Screenshot
Nadine Beiler will ihren neuen Song ohne Label veröffentlichen. Um das zu finanzieren startete die "Masked Singer"-Gewinnerin eine Spendenkampagne.

Passend zum Lockdown-Ende hat "Starmania"-Kandidat Antoine Humbert gemeinsam mit Sängerin Nadine Beiler (gewann 2007 Starmania) den Song "I Really Wanna Take You Out To the Restaurant" (dt. Ich möchte dich ins Restaurant einladen) auf YouTube veröffentlicht. Weil Beilers Musiklabel laut ihr derzeit "viel Stress" hat, will das Duo den Song nun selbst rausbringen. Dafür haben die beiden Musiker jetzt eine Spendenkampagne auf gofundme.com gestartet. "Wir brauchen 1.020 Euro, um die Band zu bezahlen und den Song auch außerhalb von Österreich bewerben zu können", so Beiler.

Die 30-Jährige, die auf der Suche nach einem neuen Management ist, freut sich, bald wieder auf der Bühne zu stehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account adu Time| Akt:
SpendeMusikCrowdfunding

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen