Natalie (7) weiß noch nicht, dass ihre Mama tot ist

Es war nicht die erste lautstarke Auseinandersetzung des Paares - der Streit in der Nacht auf Karsamstag in der Herbststraße in Ottakring endete aber tödlich. Mit bloßen Fäusten habe er seine Freundin Veronika N. (30) erschlagen, gestand David E. (24) am Montag der Polizei. Der drogenabhängige Arbeiter nahm Natalie (7) die Mama.

Es war nicht die erste lautstarke Auseinandersetzung des Paares – der Streit in der Nacht auf Karsamstag in der Herbststraße in Ottakring endete aber tödlich. Mit bloßen Fäusten habe er seine Freundin Veronika N. (30) erschlagen, gestand David E. (24) am Montag der Polizei. Der drogenabhängige Arbeiter nahm Natalie (7) die Mama.

Natalie (7) genießt das schöne Wetter am Ostermontag, spielt mit ihrem Opa im Freien. Dass ihre Mutter Veronika jetzt bei den Engeln wohnt, weiß die Vorschülerin noch nicht.

"Ihre Mama wollte uns zu Ostern besuchen. Das Geschenk für die Kleine liegt noch in der Wohnung in Ottakring", schluchzt Natalies Oma. Seit vier Jahren lebt das Mädchen bei den Großeltern. Ihrer Mutter wurde das Sorgerecht entzogen, weil sie sich trotz gewalttätiger Attacken nicht von ihrem Freund trennen wollte. Selbst als David E. wegen eines tätlichen Angriffs für sechs Monate ins Gefängnis muss, steht Veronika zu ihm.

Ihre Qualen sind seit Samstag zu Ende. Der Leidensweg der kleinen Natalie hat erst begonnen.

Andreas Huber

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen