Ochsenknecht schockt Fans mit Urlaubsfoto

"Ja, ich bin's tatsächlich", schrieb Natascha Ochsenknecht zu ihrem neuesten Foto auf Instagram.
Das ehemalige Model Natascha Ochsenknecht macht derzeit Urlaub auf Mallorca. Auf Instagram teilte sie nun ein Foto von sich, das nicht nur ihre Fans, sondern auch ihre Tochter Cheyenne fassungslos macht.

Die 54-Jährige ist nämlich so braun gebrannt, dass sie kaum noch wieder zu erkennen ist. "Ja, ich bin's tatsächlich", schrieb die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin zu dem Bild.

Cheyenne ist entsetzt

"Oh mein Gott nicht dein ernst", kommentierte Nataschas Tochter Cheyenne das Foto ihrer Mutter und fügte noch ein genervtes Smiley hinzu. "Was soll ich machen, war nur im Schatten", antwortet Natascha gelassen.

CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Nataschas Follower finden das jedoch weniger lustig, einige machen sich sogar Sorgen. "Die Haut wird wie Leder werden , und kaputt!", meinte etwa ein Follower. Ein anderer User schreibt: "Hautkrebs lässt grüßen".

(lm)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
StarsInstagramNatascha Ochsenknecht

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren