Nebel, Sonne, Regen: Am Wochenende wird gemischt

Bild: iStock
Am Wochenende ist in Niederösterreich alles dabei: Sonne, Regen, Wind und Nebel – aber teils auch Schnee!
Am Samstag ist es besonders in den Ybbstaler und Türnitzer Alpen recht hartnäckig bewölkt, vormittags kann es dort bis in tiefe Lagen sogar schneien.

Ansonsten fällt vereinzelt leichter Regen, oftmals bleibt es aber trocken und auch die Sonne blinzelt durch. Laut "ZAMG" belaufen sich die Frühtemperaturen auf minus 1 bis plus 3 Grad, die Tageshöchstwerte auf 2 bis 6 Grad plus.

Auch der Sonntag dürfte eher durchwachsen ausfallen: Einige Hochnebelfelder halten sich hartnäckig, auch Regenwolken ziehen auf. Tagsüber sollte es aber noch weitgehend trocken bleiben. Frühtemperaturen: minus 5 bis minus 1 Grad, Tageshöchstwerte: 2 bis 6 Grad.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. nit TimeCreated with Sketch.| Akt:
NiederösterreichNewsNiederösterreichWetter

CommentCreated with Sketch.Kommentieren