Diese Serien und Filme zeigt Netflix im April

Vier Komödien, ein Oscar-Film und die erste schwedische Netflix-Serie – das sind die Netflix-Highlights im April.
Am 5. April geht das Abenteuer von Sabrina Spellman im zweiten Teil von "Chilling Adventures of Sabrina" weiter – genauso muss sich Hakan in der zweiten Staffel der türkischen Original Serie "The Protector" ab dem 26. April wieder neuen Gefahren stellen.

Mit "Quicksand – Im Traum kannst du nicht lügen" startet zudem die erste schwedische Original-Serie auf Netflix. Die Krimiserie nach Buchvorlage, die im Februar bereits auf der Berlinale vorgestellt wurde, feiert am 5. April ihre Premiere.

Vier Anime-Serien und eine Komödie mit Brie Larson

Für Anime-Fans gibt es in diesem Monat ein großes Paket an neuen Inhalten: Mit "Ultraman", "Rilakkuma und Kaoru", "Ingress: The Animation" und dem zweiten Teil von "Baki" starten gleich vier neue Serien.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Bei den Filmen sticht "Unicorn" mit Oscar-Gewinnerin Brie Larson ("Room") heraus. Die Oscar-Preisträgerin fungiert hier nicht nur als Regisseurin, sondern auch als Schauspielerin.

Oscar-Film mit Meryl Streep

Auch an Blockbustern hat Netflix im April so einiges im Angebot: So startet am 1. April das Kriegsdrama "Herz aus Stahl" mit Brad Pitt und Shia LeBeouf. Am selben Tag ist das Oscar-Drama "Sophies Entscheidung" auf Netflix verfügbar.



5.4.: "Unicorn Store". Komödie. Nachdem sie von der Kunstakademie fliegt und einen öden Bürojob annehmen muss, könnte ihr größter Wunsch in Erfüllung gehen: ein eigenes Einhorn. Mit Brie Larson, Samuel L. Jackson und Joan Cusack.

12.4.: "The Perfect Date". Romantik-Komödie. Zur Finanzierung seines Studiums entwickelt ein Schüler (Noah Centineo) eine Dating-App, über die Single-Frauen ihn für gewisse Anlässe als Freund buchen können.

19.4.: "Someone Great". Romantik-Komödie. Nach einer überraschenden Trennung sehnt sich die Musikjournalistin Jenny nach einem Neuanfang und einem unvergesslichen Abenteuer mit ihren besten Freundinnen. Mit Gina Rodriguez und Brittany Show.



5.4.: "Quicksand - Im Traum kannst du nicht lügen".Schwedische Serie. Ein tragisches Ereignis in einer Schule erschüttert einen wohlhabenden Vorort in Stockholm und eine scheinbar ausgeglichene Jugendliche wird des Mordes angeklagt.

11.4.: "Black Summer". Spin-off der Zombieserie "Z Nation". In dieser Serie, die im Universum von Z Nation angesiedelt ist, kämpft eine Sondereinheit in der finstersten Stunde der Zombie-Apokalypse um einen Funken Hoffnung. Mit Jaime King ("Hart of Dixie") und Ty Olsson ("Supernatural").

12.4.: "Ein besonderes Leben". Teenie-Serie. Ein junger Homosexueller mit einer leichten Zerebralparese erfindet sich als Unfallopfer neu, um endlich das Leben führen zu können, das er sich immer gewünscht hat. Mit Julie Cude-Eaton ("Revolution").

12.4.: "Huge in France". Comedy-Serie. Ein französischer Comedian zieht nach Los Angeles, um dort Karriere zu machen. Dort trifft er auch seinen 16 Jahre alten Sohn. Mit Komiker Gaf Elmaleh ("Coco").





1.4.: "Gotham" - Staffel 4

1.4.: "Pokémon - Die TV-Serie: Sonne & Mond" - Staffel 2

5.4.: "Chilling Adventures of Sabrina Part 2" - Staffel 2 (10 Folgen)

13.4.: "Phineas und Ferb" - Staffel 3 & 4

14.4.: "Jane - The Virgin" - Staffel 4

26.4.: "The Protector" - Staffel 2





1.4.: "Sophies Entscheidung". Drama aus dem Jahr 1982 mit Meryl Streep. 1982.

1.4.: "Manta Manta". Action-Komödie mit Til Schweiger. 1991.

1.4.: "Herz aus Strahl". Kriegsfilm mit Brad Pitt. 2015.

17.4.: "Bridget Jones: Schokolade zum Frühstück". Liebeskomödie mit Renée Zellweger. 2001.

15.4.: "King Arthur: Legend of the Sword". Historienfilm mit Charlie Hunnam und Jude Law. 2017.

15.4.: "Kick Ass 2". Action-Komödie mit Chloe Grace Moretz. 2013.

17.4.: "The World's End". Fantasy-Actionfilm mit Simon Pegg und Martin Freeman. 2013.



1.4.: "Ultraman". Anime. Als die Erde erneut von Aliens bedroht wird, muss der junge Shinjiro – wie sein Vater vor ihm – in den Ultra-Anzug schlüpfen und zu Ultraman werden.

2.4.: "Kevin Hart: Irresponsible". Comedy. Von Vaterschaft bis hin zu schiefgelaufenen Spieleabenden – Stand-up-Comedian Kevin Hart weiß, wie man mit seinen Unzulänglichkeiten wenigstens andere zum Lachen bringt.

5.4. "Unser Planet". Doku. Diese Serie von den Machern der preisgekrönten Dokumentarreihen "Unser blauer Planet" und „Planet Erde" entführt Zuschauer auf eine einzigartige Reise an die einzigartigsten und bedrohtesten Lebensräume der Welt.

19.4.: "Rilakkuma und Kaoru". Anime. Karoru führt ein normales Leben, aber kann sich auf Rilakkuma zu Hause freuen, ihren liebenswert faulen Mitbewohner, der rein zufällig ein kuscheliger Teddybär ist.

30.4.: "Ingress – The Animation". Als Wissenschaftler eine mysteriöse Substanz entdecken, die den menschlichen Geist verändern kann, kämpfen zwei gegnerische Gruppen mit allen Mitteln um diese Macht.

30.4.: "Baki". Der Kopfgeldjäger Biscuit Oliva, der einst selbst im Knast saß, wird nach Tokio geschickt, um entkommene Häftlinge zu schnappen, bevor sie noch größeres Chaos anrichten.

(LM)



Nav-Account heute.at Time| Akt:
TVTV-SerienMeryl Streep

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen