Diese Serien und Filme zeigt Netflix im Mai

Eine Serie mit Britneys kleiner Schwester, ein Siebenteiler von Ryan Murphy und Neues von "Haus des Geldes"-Erfinder Álex Pina: Das sind die Netflix-Highlights im Mai.
Packende Filme und viele neue Serien: Das Netflix-Angebot im Mai klingt vielversprechend. Los geht's am 1. Mai mit der Miniserie "Hollywood". Ryan Murphy ("Glee" und "American Horror Story"-Schöpfer) und Ian Brennan erzählen darin die Geschichte aufstrebender Schauspieler in einem Hollywood kurz nach dem Zweiten Weltkrieg.

Toll klingt auch "Süße Magnolien" mit Britney Spears' kleiner Schwester Jamie Lynn Spears, die am 19. Mai an den Start geht. Comedy-Fans dürfen sich zudem am 29. Mai auf "Space Force" mit Steve Carell sowie auf die Muscial-Serie "Eddy" freuen.

Zu den Film-Highlights zählen "Mrs Serial Killer", ein Thriller über eine Frau, die einen Mord nachahmt sowie die Komödie "The Wrong Missy" mit Adam Sandler.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Neue Filme



1.5. "Mrs Serial Killer". Thriller. Ein Arzt sitzt wegen einer Reihe schockierender Morde im Gefängnis. Nun plant seine loyale Frau, einen Mord nachzuahmen, um seine Unschuld zu beweisen. Mit Jacqueline Fernandez ("Kick").

1.5. "All Day and a Night". Drama. Während er seine lebenslange Haftstrafe absitzt, denkt ein junger Mann an die Leute, die Umstände und das System, die dazu beitrugen, dass er sein Verbrechen beging. Cast: Mit Isaiah John ("Snowfall").

8.5. "18 Geschenke". Drama. Eine schwangere Frau mit Krebs im Endstadium hinterlässt ihrer ungeborenen Tochter für jeden Geburtstag bis zum 18. Lebensjahr ein liebevolles Geschenk. Mit Benedetta Porcaroli ("Baby").

15.5. "The Wrong Missy". Comedy. Tim hat seine Traumfrau auf einen Betriebsausflug nach Hawaii eingeladen – glaubt er zumindest. Zu spät merkt er, dass er versehentlich sein Horrordate gefragt hat. Mit Adam Sandler (er ist auch der Produzent).

22.5. "Die Turteltauben". Comedy. Inhalt: Ein Paar auf dem Weg zur Trennung wird in einen Mord verwickelt. Es beginnt eine wilde Verfolgungsjagd, um den wahren Mörder zu finden und ihre Namen reinzuwaschen. Mit Kumail Nanjiani ("The Big Sick").



Neue Serien



1.5. "Hollywood". Drama. Inhalt: Eine Gruppe aufstrebender Schauspieler und Filmemacher ist im Hollywood nach dem 2. Weltkrieg zu fast allem bereit, um ihre Träume vom großen Durchbruch zu verwirklichen. Mit Darren Criss ("American Horror Story"), Laura Harrier ("BlacKkKlansman") und Jim Parsons ("The Big Bang Theory").

1.5. "Beinahe glücklich". Comedy. Sebastián ist ein einigermaßen bekannter Radiomoderator, der versucht, seinen Weg zu finden. Doch da sind noch seine Exfrau (die er noch liebt) und seine zwei Kinder.

1.5. "Into the Night". Belgische Thrillerserie. Als die Sonne zu einem erbarmungslosen Mordinstrument mutiert, ergreifen Passagiere auf einem Nachtflug von Brüssel extreme Maßnahmen, um ihr Überleben zu sichern.

8.5. "The Eddy". Musical-Serie. Inhalt: Die im heutigen multikulturellen Paris angesetzte Serie handelt vom Besitzer eines mäßig erfolgreichen Clubs, dessen Hausband und den Gefahren ihrer chaotischen Stadt. Von "La La Land"-Regisseur Damien Chazelle.

8.5. "Valeria". Drama. In dieser spanischen Serie in Anlehnung an die Romane von Elisabet Benavent findet eine Autorin mit einer Schreibblockade und Eheproblemen Trost bei ihren drei besten Freundinnen.

15.5. "White Lines". Drama. Als ihr Bruder tot aufgefunden wird, kehrt eine Frau ihrem ruhigen Leben in Manchester den Rücken und geht in Ibiza auf die Suche nach der Wahrheit um sein Verschwinden. Vom "Haus des Geldes"-Erfinder Álex Pina.

19.5. "Süße Magnolien". Liebesdrama. Maddie Townsend hat viel um die Ohren: drei Kinder, einen untreuen Ehemann und einen überraschenden Verehrer, der in der ganzen Stadt für Klatsch sorgt. Mit Britney Spears' Schwester Jamie Lynn.

29.5. "Space Force". Comedy. Willkommen zu Greg Daniels Comedyserie über die Gründung einer Weltraum-Armee als neuer Streitkraft des US-Militärs. An vorderster Front kämpft Steve Carell.

Ab Mai: "Snowpiercer" (Starttermin noch unbekannt). Mit Daveed Diggs. und Jennifer Connelly ("A Beautiful Mind").

Fortsetzungen



6.5. "Workin' Moms" - Staffel 4

8.5. "Dead to Me" - Staffel 2

22.5. "Selling Sunset" - Staffel 2

23.5. "Der Denver Clan" - Staffel 3

29.5. "Queen of the South" - Staffel 4

Blockbuster und alte Filme



1.5. "St. Vincent" (2014): Tragikomödie mit Bill Murray.

1.5. "The Untouchables - die Unbestechlichen" (1987): Krimi mit Sean Connery und Kevin Costner.

1.5. "Begabt - die Gleichung eines Lebens" (2017): Drama mit Chris Evans.

1.5. "Kind 44" (2015): Thriller mit Tom Hardy.

8.5. "12 Strong" (2018): Kriegsdrama mit Chris Hemsworth.

10.5. "The Nun" (2018): Horrorfilm mit Taissa Farmiga, Spin-Off zu "The Conjuring".

29.5. "Late Night - die Show ihres Lebens" (2019): Tragikomödie mit Emma Thompson.

Dokus, Anime & Co



5.5. "Jerry Seinfeld: 23 Hours to Kill": Jerry Seinfeld enthüllt in diesem Stand-up-Special im Beacon Theater in New York seine neuesten Lebensklagen und humoristischen Beobachtungen.

7.5. "Scissor Seven" - Staffel 2: Animeserie

11.5. "Gerichtsverfahren in den Medien". Diese Krimi-Dokureihe beleuchtet die Frage, wie die Medien die Urteile in einigen der spektakulärsten Gerichtsprozesse der Geschichte beeinflusst haben könnten.

11.5. "Psychedelische Abenteuer: Have a good trip!". Mit Hilfe von Animationen und Nachstellungen berichten Stars in dieser Comedy-Doku über die Geschichte psychedelischer Drogen und bewusstseinsverändernder Drogentrips.

26.5. "Hannah Gadsby: Douglas". Die australische Komikerin Hannah Gadsby unterhält mit ihrem neuen Stand-up-Special.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
TV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen