Diese Serien starten im Oktober auf Netflix

Im Oktober starten einige neue Serien bei Netflix, unter anderem das "Sabrina - Total Verhext"-Reboot.
Im Oktober starten wieder zahlreiche, neue Serien auf Netflix, unter anderem das "Sabrina - Total Verhext"-Reboot mit dem Titel "Chilling Adventures of Sabrina" mit "Mad Men"-Darstellerin Kiernan Shipka, die zweite Season von "Making A Murderer", die britische Hitserie "Bodyguard" sowie die furchteinflößende Horrorserie "Spuk in Hill House".

Neue Serien

5.10.: "Élite". Spanische Teenie-Serie mit Schauspielern aus der Serie "Haus des Geldes", u.a. Miguel Herrán aka Río. Inhalt: Drei Kinder aus Arbeiterfamilien besuchen fortan die exklusivste Schule in ganz Spanien. Der Kontrast zwischen den reichen und armen Schülern endet in einer Tragödie.

12.10.: "Spuk in Hill House". Horrorserie. Moderne Neuinterpretation von Shirley Jacksons Romanklassiker von 1959. Hier stehen die Ereignisse im Hill House im Zentrum, einer 80 Jahre alten Villa, in der Dr. John Montague hofft, übernatürliche Kräfte zu entdecken. Mit Michiel Huisman ("Game of Thrones") und Carla Gugino ("Das Spiel").

24.10.: "Bodyguard". Dramaserie. Nachdem er dabei half, einen Terrorangriff zu verhindern, wird der erfahrene Soldat David Budd als Bodyguard für eine Politikerin angestellt. Weil er ihre politischen Ansichten so gar nicht teilt, kommt es wieder zu Reibereien zwischen den Bbeiden.

26.10.: "Chilling Adventures of Sabrina". Mysteryserie. Inhalt: Sabrinas (Kiernan Shipka) 16. Geburtstag naht. Sie muss sich zwischen der Welt der Hexen ihrer Familie und der menschlichen Welt ihrer Freunde entscheiden. Nach dem Archie-Comic. Den Trailer zur Serie finden Sie HIER.



Credit: Netflix

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Neue Folgen

11.10. "Riverdale"- Staffel 3.

13.10. "Der Denver-Clan" - Staffel 2

16.10. "Black Lightning" - Staffel 2

19.10.: "Marvel's Daredevil" - Staffel 3

19.10. "Making A Murderer" - Staffel 2

24.10.: "The Walking Dead" - Staffel 8

Neue Netflix-Filme

5.10. "Malevolent - und das Böse Existiert doch". Ein Geschwisterpaar verdient Geld damit, paranormale Vorfälle vorzutäuschen. Ein Auftrag in einem verfluchten Haus überrumpelt die beiden und fühlt sich plötzlich zu real an.

10.10. "Thriller". Dieser Film nach wahren Begebenheiten erzählt, wie Überlebende und das Land nach zwei schockierenden Terroranschlägen in Norwegen um Heilung und Gerechtigkeit kämpfen.

Alte, neue Filme bei Netflix

1.10. "Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger". Abenteuer. 2016. Eine Katastrophe führt dazu, dass der kleine Pi Patel (Suraj Sharma) mitten auf dem Ozean, abgeschnitten von der Außenwelt, in einem Rettungsboot dahintreibt. Dieses teilt er sich mit dem einzigen anderen Überlebenden: einem furchteinflößenden bengalischen Tiger, zu dem er eine wundersame und unerwartete Verbindung aufbaut.

2.10. "The Acccountant". Krimi. 2016. Die Geschichte handelt von dem autistischen Finanzgenie Christian Wolff (Ben Affleck). Er ist für die Buchhaltung der größten Verbrechersyndikate zuständig.

15.10. "Der große Trip - Wild". Abenteuer/Drama mit Reese Witherspoon. 2014. Verfolgt von Erinnerungen an ihre Mutter Bobbi und ohne jegliche Wandererfahrung begibt sich Cheryl völlig allein auf einen Trip der Extreme. Drei Monate lang kämpft sie sich fast zweitausend Kilometer über die Höhenzüge des Pacific Crest Trail an der US-Westküste von Südkalifornien bis in den Norden Oregons.

16.10. "SMS für dich". 2016. Liebesfilm mit Karoline Herfurth. Romantisches Drama um eine Frau, die via SMS um ihren verstorbenen Freund trauert und sie einem Unbekannten schickt.

24.10. "Arrival". Sci-Fi. 2016. Zwölf Alien-Raumschiffe landen auf der Erde, jeweils in unterschiedlichen Regionen. Die Menschen versuchen, mit den Außerirdischen zu kommunizieren, aber niemand versteht die walartigen Laute, die von den Aliens abgesondert werden. Mit Amy Adams.

20.10. "Transformers: Age of Extinction".Sci-Fi. 2014. Globale Transformation. Für die wandlungsfähigen Roboter aus dem Hause Hasbro bricht eine neue Ära an, und es könnte für uns Menschen die letzte sein. Mark Wahlberg und ein All-Star-Cast in Michael Bays heftiger, würdiger Superfranchise-Fortsetzung.

(LM)

Nav-AccountCreated with Sketch. LM TimeCreated with Sketch.| Akt:
TVTV-Serien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren