Netz ekelt sich vor Mitarbeiterin von Fast-Food-Lokal

Was diese Mitarbeiterin tut, verschlägt einigen TikTok-Usern den Appetit und die Sprache.
Was diese Mitarbeiterin tut, verschlägt einigen TikTok-Usern den Appetit und die Sprache.Screenshot/TikTok/itskelseylol
Auf TikTok geht gerade ein Video viral, auf dem eine Mitarbeiterin einer Fastfood-Kette zu sehen ist, die etwas Ekeliges mit dem Essen macht. 

Tausende TikTok-User ekeln sich vor einem entsetzlich abstoßendem Ereignis. In einem Video zeigt eine Mitarbeiterin, was sie macht, als ein Mann sie nach einer großen Portion Pommes fragt. Sie greift sich, bevor sie die Pommes mit den Händen angreift, auf ihren Hintern. Die TikTok-Community ist schockiert. 

In einem Statement gegenüber der "Sun" erklärt das betroffene Unternehmen, bei dem Video handle es sich um einen alten Clip aus dem Jahr 2016, der nun erneut viral ging. Auch die Mitarbeiterin meldet sich selbst zu Wort. "Das Video wurde im Jahr 2016 gedreht - als ein Scherz!"

Doch das reichte einigen TikTok-Usern nicht: "Es ist egal, ob es ein Streich war oder nicht. Sie hätte es an einem Ort, wo viele Menschen hingehen und essen, nicht tun sollen." Andere betonen, dass es in jedem Fall bedenklich ist, solche Mitarbeiter eingestellt zu haben. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ga Time| Akt:
GenussTikTokErnährung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen