Netztest: A1 gewinnt knapp vor Drei und T-Mobile

Bild: Fotolia

Nach 2014 hat das Magazin "Smartphone" zum zweiten Mal einen österreichweiten Netztest durchgeführt und auch 2015 heißt der Gesamtsieger A1. Nur knapp dahinter folgt das stark aufholende Drei, auf dem dritten Stockerlplatz landete T-Mobile. "Smartphone" berichtet aber auch davon, dass die Diskonter-Angebote HoT und Spusu die Branche gehörig durchrütteln.

Nach 2014 hat das Magazin "Smartphone" zum zweiten Mal einen österreichweiten Netztest durchgeführt und auch 2015 heißt der Gesamtsieger A1. Nur knapp dahinter folgt das stark aufholende Drei, auf dem dritten Stockerlplatz landete T-Mobile. "Smartphone" berichtet aber auch davon, dass die Diskonter-Angebote HoT und Spusu die Branche gehörig durchrütteln.

Von den vier Gewinnkategorien des Magazins konnte sich A1 gleich drei - "Bestes Netz", "Beste Kundenzufriedenheit" und "Bester Service" - sichern. T-Mobile wurde als "Beste Preis Leistung" ausgezeichnet. Drei hat aber aufgrund einiger Siege in UNterkategorien trotzdem den zweiten Platz zwischen den beiden Konkurrenten erobert.

So liegt A1 bei der Download-Geschwindigkeit bei LTE und UMTS vorne und ist auch das beste Netz bei LTE-Uploads, Dreí hingegen bei den generell als niedrig kritisierten Uploadraten bei UMTS. Wenig überraschend ist Wien das Bundesland mit dem höchsten LTE-Speed. Im LTE-Bundesländerüberblick gewinnt A1 in Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol und Wien, in den übrigen fünf Bundesländern hat aber Drei die Nase vorne.

Drei holt rasant auf

Bei UMTS siegt T-Mobile in Kärnten, Burgenland und Vorarlberg gehen an Drei, den Rest hat A1 im Griff. Bei den Marktanteilen hat A1 317.400 Teilnehmer eingebüßt und hält bei 41,7 Prozent. T-Mobile hat mit 30,4 Prozent ebenfalls verloren, und zwar 175.000 Teilnehmer. Drei holte dagegen zwei Prozent auf und liegt bei 27,8 Prozent. 

Weiters: A1-Kunden sind mit dem Netz am zufriedensten, auch die Netzabdeckung ist hier am größten. Drei punktet, weil das LTE-Download-Tempo um 40 Prozent gesteigert werden konnte und das Netz die wenigsten Probleme laut Kundenreaktionen macht. Dafür bescheinigen T-Mobile-Kunden dem Anbieter das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und gutes Service.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen