Neue Bilder der finalen Staffel "Game of Thrones"

Achtung, die Fotos zeigen bekannte, noch nicht dahingemeuchelte Charaktere der Serie und beinhalten dadurch leichte SPOILER.

Am 15. April 2019 ist es endlich soweit - HBO zeigt die erste der letzten sechs Episoden von "Game of Thrones", mit denen die epische Fantasyserie zu Ende geht.

Spoiler-Allergie

Die Handlung der achten Staffel unterliegt natürlich strengster Geheimhaltung. Dass sich viele Fans das Hinfiebern aufs Finale unter keinen Umständen durch vorab verratene Details verderben wollen, erfuhr Hauptdarsteller Kit Harington auf die harte Tour.

Der Jon-Snow-Darsteller erzählte seiner Frau Rose Leslie, die er am Set von "Game of Thrones" kennengelernt hatte, wie die Serie endet. Rose sprach daraufhin drei Tage lang nicht mit ihm - obwohl sie ihn um die Infos gebeten hatte.

Verraten wird wenig

Die frisch von HBO veröffentlichten Bilder der achten Staffel offenbaren daher nicht allzu viel vom großen Schlussakt des Fantasyspektakels. Wer mit den bereits ausgestrahlten Folgen noch nicht up to date ist, sollte die Fotos trotzdem meiden. Immerhin verraten diese, welche Charaktere noch nicht das Zeitliche segnen mussten.

Eine auffällige Gemeinsamkeit haben die Bilder übrigens. Beinahe alle scheinen vor der Kulisse Winterfells entstanden zu sein. Die letzten sechs Episoden von "Game of Thrones" dürften also im hohen Norden von Westeros spielen.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TVSwisscom-TVKit HaringtonGame of Thrones

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen