Neue Details über "Fuller House" bekannt

Bild: keine Quellenangabe

Jetzt geht's Schlag auf Schlag: Nachdem vor Kurzem offiziell bestätigt wurde, dass eine Neuauflage der beliebten Familienserie "Full House" kommen wird, sind nun wieder Neuigkeiten an die Öffentlichkeit gelangt. DJ-Darstellerin Candace Cameron Bure verrät im Interview Details zum Comeback.

Jetzt geht's Schlag auf Schlag: Nachdem vor Kurzem offiziell bestätigt wurde, dass eine Neuauflage der beliebten Familienserie "Full House" kommen wird, sind nun wieder Neuigkeiten an die Öffentlichkeit gelangt.  DJ-Darstellerin Candace Cameron Bure  verrät im Interview Details zum Comeback.

Laut Aussagen von Candace Cameron, die als DJ eine der Hauptrollen im Spin-off "Fuller House" übernehmen wird, sollen die Dreharbeiten bereits in diesem Sommer starten! Außerdem verrät die heute 39-Jährige, dass alle damaligen Hauptdarsteller zumindest für eine Episode zurückkehren werden: Damit gibt es wohl auch ein Wiedersehen mit Michelle. Wer sie aber mimen wird, ist noch offen, immerhin haben sich die Rolle im Original die Zwillinge Mary-Kate und Ashley Olsen geteilt.

Darum "Fuller House"

Wie bereits bekannt wurde, soll DJ Tanner im Mittelpunkt der Serie stehen. Sie hat drei Kinder und ist verwitwet, daher bittet sie ihre Schwester Stephanie (Jodie Sweetin) um Hilfe, die schließlich bei ihr einzieht. So weit, so ähnlich.

Candace hat außerdem ausgeplaudert, dass sie nicht ihren Langzeitfreund Steve geheiratet hat, sondern "Tommy Fuller" - daher auch der Serientitel "Fuller House".

Die Neuauflage der Kultserie soll laut Bure sogar schon im Jänner 2016 erstmals ausgestrahlt werden, ob das stimmt, ist angesichts der Tatsache, dass noch nicht einmal alle Darsteller unterzeichnet haben, aber fraglich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen