Neue Details zum Berliner U-Bahn-Treter bekannt!

Er schockierte Deutschland und ganz Europa. Jetzt muss sich der U-Bahn-Treter von Berlin für seine Tat verantworten!

Svetoslav S. (27) wird schwere, gefährliche Körperverletzung angelastet. Gegen den mutmaßlichen Täter ist Anklage erhoben worden.

Der Strafrahmen liegt zwischen sechs Monaten und zehn Jahren. Wann der Prozess vor dem Berliner Landgericht startet, wird erst bekannt gegeben.

Armbruch und Platzwunde

Die deutsche Staatsanwaltschaft wird dem Mann vor, am 27. Oktober 2016 kurz nach Mitternacht im U-Bahnhof Herrmannstraße in Berlin eine ihm unbekannte Passantin eine Treppe hinunter getreten zu haben.

Die 26-Jährige erlitt einen Armbruch und eine Platzwunde am Kopf. Der Verdächtige sitzt seit seiner Festnahme in Untersuchungshaft. Er war zunächst untergetaucht und kurz vor Weihnachten gefasst worden. (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsWeltwocheProzessKörperverletzung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen