Neue Flirt-Sendung mit Andi Moravec auf ATV

Bild: ERNST KAINERSTORFER

Zwischen den Dolomiten und den Karnischen Alpen liegt das Lesachtal. Ein wunderschönes Fleckchen Erde, jedoch mit einem Problem: Es gibt Männerüberschuss! Wohin man auch schaut, kaum ledige Frauen, dafür jede Menge Singlemänner, die die Richtige finden und ihr Herz verschenken möchten. Moderator Andi Moravec hat in "Tal sucht Frau" fünf Männer ausgesucht, denen er einen Schwung Frauen ins Tal bringen möchte, damit sie endlich die Liebe ihres Lebens finden. Ob es klappt, sieht man Mittwochabend auf ATV.

Zwischen den Dolomiten und den Karnischen Alpen liegt das Lesachtal. Ein wunderschönes Fleckchen Erde, jedoch mit einem Problem: Es gibt Männerüberschuss! Wohin man auch schaut, kaum ledige Frauen, dafür jede Menge Singlemänner, die die Richtige finden und ihr Herz verschenken möchten. Moderator Andi Moravec hat in

Andi Moravec hat fünf Männer für die Sendung „Tal sucht Frau“ ausgesucht. Der 22-jährige Thomas ist bei der Freiwilligen Feuerwehr engagiert und sehnt sich danach endlich wieder die Funken sprühen zu lasen. Der 50-jährige Hans sucht eine Frau, die gut kochen kann. Robert ist 36 Jahre und hatte noch niemals eine Freundin, der 35-jährige gelernte Bäcker Hansjörg sucht eine zum Pferdestehlen, während der 39-jährige Walter seit nunmehr 10 Jahren Single ist und sich fragt, ob er seine Ansprüche nicht zu hoch ansetzt. Dieser munteren Mischung wird Andi Moravec einige liebessuchende Singlefrauen schicken, damit die Männer des Lesachtals nicht mehr länger alleine blieben müssen.

 

Folge 1

Der große Tag ist da – die Frauen kommen an. Die Männer warten gespannt, wird ihre Traumfrau darunter sein? Das große Kennenlernen im Wirtshaus lässt die Herren der Schöpfung aufblühen und sie haben sprichwörtlich ihr Herz zu verschenken, denn sie laden die Damen durch Übergabe eines Holz-Herzens ein. Jeder darf drei Frauen für den nächsten Tag zum Gruppen-Date bitten. Erst nach diesen, wird es eine Einzel-Verabredung geben. Aber nicht jede nimmt an und so handelt sich Walter auch so manche Abfuhr ein.

Doch die anderen sind erfolgreich und es wird fleißig angebandelt. Außerdem entbrennt auch gleich ein Konkurrenzkampf um die blonde Michaela. Sowohl Hansjörg, als auch Walter hätten sie gerne an ihrer Seite. Die Steirerin Marianne ist von Hans verzaubert, doch wird er ihr auch ein Herz schenken? Der 22-jährige Thomas hat die Qual der Wahl, denn er wird von den Interessentinnen wahrlich überrannt. Das Lesachtal ist nicht wiederzuerkennen seit "Tal sucht Frau" angekommen ist.

Wo die Gruppen-Dates am nächsten Tag stattfinden ist jedem Bauern selbst überlassen, denn jeder Single hat sein Lieblingsplatzerl. Und so werden die Männer ihre Damen auf die Kegelbahn, ins Schwimmbad oder gleich in die eigene Küche entführen. Schließlich kann man sich am besten dort kennenlernen, wo man sich auch wohl fühlt. Denn schon nach einem Date müssen sich die Männer entscheiden, wen sie am nächsten Tag wiedersehen wollen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen