Neue Herausforderung für Spitzenkoch Schuhbeck

Bild: imago stock&people

Ab 23. November öffnen sich erneut die Tore von Alfons Schuhbecks (67) "Teatro" in Linz. Nervös macht den Küchenprofi so ein Abend mit 350 Gästen, die alle gleichzeitig kulinarisch verwöhnt werden wollen, nicht mehr.

Ab 23. November öffnen sich erneut die Tore von Alfons Schuhbecks (67) "Teatro" in Linz. Nervös macht den Küchenprofi so ein Abend mit 350 Gästen, die alle gleichzeitig kulinarisch verwöhnt werden wollen, nicht mehr.
"Wenn es stressig wird, haben wir uns nicht minutiös genug vorbereitet", lacht Schuhbeck im "Heute"-Talk. "Gut organisiert zu sein, ist alles." Deswegen gibt es heuer zusätzlich eine neue Herausforderung: ein veganes Menü. "Ich empfinde das als kulinarischen Sportsgeist!"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen