Neue Polizeistation für Floridsdorf

Strebersdorf erhält Ende 2017 am Mühlweg/Ziegelofenweg eine neue, moderne, Polizeiinspektion. Auch rund 15.0001 Unterstützungserklärungen einer Unterschriftenaktion gegen die Schließung von Polizeidienststellen in Floridsdorf haben dazu geführt. Zudem konnte die geplante Schließung der jetzigen Dienststelle in der Berlagasse verhindert werden.

520 Quadratmeter groß, 1,5 Millionen Euro teuer: Ende 2017 sollen die Beamten der Berlagasse 1 in das neue GEbäude übersiedeln. "Unsere Polizisten sollen besten Rahmenbedingungen für ichre wichtige Arbeit vorfinden", so Stadtchef Michael Häupl und Wohnbaustadrat Michael Ludwig.

"Wir danken allen Teilnehmern an unserer damaligen Unterschriftenaktion und auch allen Medien für ihre Unterstützung  sehr herzlich. Nur so konnten wir die Verantwortlichen im Innenministerium und in der Polizeidirektion Wien zu einem Umdenken bewegen", freut sich das WIFF-Team.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen