Neue TV-Show für Sylvie Meis

Bild: Imago
Sylvie Meis (38) hat einen neuen Job: Die 38-Jährige wird ab dem Herbst die TV-Sendung "Wetten, dass ich es kann?" moderieren, wie die TV-Schönheit selbst via Instagram verkündete.



 


Ein von Sylvie Meis Official Account (@1misssmeis) gepostetes Foto am 23. Aug 2016 um 6:52 Uhr




Sylvie Meis (38) hat einen neuen Job: Die 38-Jährige wird ab dem Herbst die TV-Sendung "Wetten, dass ich es kann?" moderieren, wie die TV-Schönheit selbst via Instagram verkündete.

Wie moderieren. "Ich freue mich auf diesen neuen Schritt in meiner Karriere", erklärte die Ex-Frau von Fußball-Star Rafael van der Vaart.

Gemeinsam mit Landsmann Jeroen van der Boom wird sie durch die dritte Staffel von "Wedden dat ik het kan" führen. Laut Sylvie eine "Samstagabend-Show für die ganze Familie."

Starten wird das Spektakel bereits im Herbst: "Es bedeutet mit sehr viel, dass John de Mol mich gefragt hat, ob ich diesen Schritt machen möchte, und ich nun auch in meinem Heimatland wieder im TV zu sehen sein werde", erklärte die Mutter eines zehnjährigen Sohnes gegenüber "Gala".

In den vergangenen Jahren war Meis als Moderatorin der Show "Let's Dance" zu sehen und saß zudem von 2008 bis 2011 neben Dieter Bohlen in der Jury von "Das Supertalent". Hierzulande wird die niederländische "Wetten, dass...?"-Ausgabe leider nicht zu sehen sein. 



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen