Neuer Gourmet-Tempel für Vierbeiner in der Galleria

Im neuen Gourmet-Tempel in der "Galleria" (Landstraße) werden Wuffis und Miezen froh. Inhaber Sascha Kostelecky hat sich in seinem Laden auf hochwertige und artgerechte Ernährung spezialisiert.
Im neuen Gourmet-Tempel in der "Galleria" (Landstraße) werden Wuffis und Miezen froh. Inhaber Sascha Kostelecky hat sich in seinem Laden auf hochwertige und artgerechte Ernährung spezialisiert.Denise Auer
Im neuen Feinkostladen für Katzen und Hunde wird Wert auf gesunde Ernährung. So gibt es ein breites Angebot des artgerechten BARF-Futters.

Für lange Zeit warb ein Tierfutter-Hersteller mit dem Slogan "Katzen würden ... kaufen". Könnten unsere Haustiere tatsächlich selbst einkaufen gehen, würden sie wohl mit Freude im neuen Feinkostladen für Hunde und Katzen in der "Galleria" in der Landstraßer Hauptstraße 99 (Landstraße) einkehren.

Auf 120 Quadratmeter bietet das neue Geschäft im Untergeschoss des Einkaufszentrums alles, was man für die gesunde und artgerechte Ernährung der Vierbeiner benötigt. Vor allem die große Auswahl an BARF-Futter überzeugt. BARF steht für Biologische Artgerechte Roh-Fütterung, das gesamte Angebot samt Preisen findest Du hier. Nach Vorbild der Wildkatze bzw. des Wolfes werden für das Futter rohe, frische und gesunde Inhaltsstoffe in einem ausgewogenen Mix aus Fleisch- und Gemüseanteilen zusammengemixt. 

Wem BARF noch neu ist, der wird im Feinkostladen gezielt unterstützt: "Wir legen hohen Wert auf die Beratung der Kunden", erklärt Chef Sascha Kostelecky.

Was würden Wildkatze oder Wolf speisen wollen?

Für die Haustiere hat das den Vorteil, dass das Futter besser verwertbar ist, keine möglicherweise gesundheitsschädlichen Zusatzstoffe enthält und für eine gesunde Verdauung sowie ein glänzendes Fell sorgt. Ergänzt wird das BARF-Futter mit gesunden Kräutern, Omega-3-haltigen Ölen und einer Mineralstoffmischung, die von Tierärzten und Experten entwickelt wurde. Neben Fleisch im Ganzen, Fleisch gewolft oder Fleischknochen führt der neue Feinkostladen auch verschiedene Mischungen oder Komplettmenüs. Die werden übrigens zur Gänze in Österreich produziert. 

Aber auch sonst wird bei dem angebotenen Futter auf gesunde Inhaltsstoffe und vor allem einen hohen Fleischanteil gelegt. Und hebt sich damit von dem Tierfutter ab, dass man in Supermärkten oder Drogerien findet. Dabei gibt es auch Ware, die man sonst oft nur in Reformhäusern findet, wie etwa das Futter von Defu für Katzen. Die Inhaltsstoffe kommen zu 100 Prozent von Biobauern.

Zappelnde Fische für Miezen und Patschen zum Zerkauen für Wuffis

Weiters im Sortiment finden sich Nahrungsergänzungsmittel wie etwa Kräuter oder Omega 3-Öle, verschiedene Kauartikel sowie Pflegeprodukte und Spielzeug. Hundehalter, die Wert auf Style legen, finden zudem eine bunte Auswahl an Leinen und Halsbändern. Besonders nett etwa mit der Aufschrift "Bellizei" (je nach Größe ab 29 Euro). 

Auch das Spielzeug-Sortiment überzeugt: Neben den klassischen Spielmäusen für Katzen und eigenen Patschen im Kuh-Look zum Drauf-rum-Kauen (9,95 Euro) für Hunde, gibt es auch zappelnde Fische (22,99 Euro) oder kuschelige Seepferdchen (14,99 Euro). 

Der Hunde- und Katzenfeinkostladen in der Galleria hat Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr sowie Samstag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lok Time| Akt:
WienLandstraßeHaustiereHundKatze

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen