Technische Auffrischung

Neuer Jahrgang des Skoda Enyaq

Für das Modelljahr 2024 erhält der Skoda Enyaq mehr Leistung und eine höhere Reichweite.

Stefan Gruber
    Für das Modelljahr 2024 wurde der Enyaq technisch aufgewertet
    Für das Modelljahr 2024 wurde der Enyaq technisch aufgewertet
    Skoda

    Sowohl der Skoda Enyaq als auch das Enyaq Coupé erhalten für 2024 eine technische Aufwertung und werden nun statt 80 und 80x als 85 und 85x bezeichnet.

    Beide Modelle haben nun 286 PS, die RS-Versionen sogar 340 PS. Eine verbesserte Batterie erhöht zudem die Reichweite, die nun bei bis zu 570 Kilometern liegen soll. Das Einstiegsmodell, der Enyaq 60, bleibt unverändert.

    Außerdem können nun die Allradversionen an DC-Schnellladestationen mit bis zu 175 kW in nur 28 Minuten von 10 auf 80% aufgeladen werden.

    Neu ist auch die besonders hochwertige Ausstattungslinie L&K, die unter anderem mit LED-Matrix-Scheinwerfern und klimatisierten Vordersitze mit Massagefunktion aufwarten kann.

    Stefan Gruber, www.autoguru.at

    sg
    Akt.
    Mehr zum Thema