Neuer Promi-Trend: Begossener Pudel

Jeder kennt solche Tage: Man kämmt, sprüht, glättet und gelt was das Zeug hält und trotzdem stehen die Haare in alle Richtungen. Auch die folgenden Promi-Damen sind vor derlei nicht gefeit.

Selbst Millionen am Konto und Legionen an Stylisten können nicht in jeder privaten Sekunde eingreifen, wenn ES passiert: Ein kurzer Windstoß, ein paar Regentröpfchen oder ein Hauch des Himmels, und schon ist die schönste Frisur futsch!

Manche Promi-Damen haben aber auch an einem normalen Tag Probleme, ihre Haare zu zähmen. Bestes Beispiel: , die es offenbar nicht schafft, termingerecht beim Friseur ihre - mit Sicherheit sehr teuren - Extensions erneuern zu lassen und deswegen regelmäßig mit strähnigem Mob angetroffen wird. Eventuell war die Glatze, die sie sich 2007 selbst verpasste, doch eine ganz gute Lösung...

Klicken Sie sich durch die Haar-Horrorshow!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen