Neuer "Star Trek: Picard"-Trailer bringt Data zurück

Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit den Borg und Seven of Nine (Jeri Ryan).
Die größte Comic-Messe der Welt ist längst zum Spielplatz von Hollywood-und Streaming-Giganten geworden. Hier werden die heißesten News verkündet, die populärsten Stars auf die Bühne gebeten und die aufsehenerregendsten Trailer vorgestellt. Wer nicht selbst vor Ort ist, darf sich vor allem über die Clips freuen, sofern diese den Weg ins World Wide Web finden.

Das ist nicht immer der Fall, da man die Convention-Besucher mit exklusivem Material für ihren Aufwand (hohe Ticketpreise, schlaflose Nächte in der Warteschlange, aufwendige Kostüme) entlohnen möchte. Heuer ist allerdings ein gutes, ja sogar exzellentes Jahr für die zuhause gebliebenen Fans. Ein Trailer nach dem anderen findet den Weg ins Netz und das hochoffiziell, sprich in hervorragender Qualität.

Data und Seven of Nine stoßen zu "Picard"

Zu den absoluten Highlights zählt dabei der neue Trailer von "Star Trek: Picard". Für die Produktion der Amazon Studios kehrt Patrick Stewart in die Rolle des Sternenflotten-Admirals Jean-Luc Picard zurück und erlebt im hohen Alter ein letztes (?) Abenteuer.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die aktuelle Vorschau verrät endlich mehr zum Plot der Serie: Die junge Daj (Isa Briones) taucht auf Picards Weingut auf und bittet den pensionierten Abenteurer um Hilfe. Der Admiral stimmt zu und schart eine neue Mannschaft um sich, der mit dem totgeglaubten Data (Brent Spiner) und der ehemaligen Borg-Drohne Seven of Nine (aus "Star Trek: Voyager", gespielt von Jeri Ryan) auch zwei alte Bekannte angehören. Die Rückkehr der Borg – ein Schwarm kybernetischer Organismen, der die Existenz der Menschheit bedroht – wird im Trailer ebenfalls angedeutet.

Einen Starttermin für "Star Trek: Picard" gibt es derzeit noch nicht. (lfd)



ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
TVTVStreaming

CommentCreated with Sketch.Kommentieren