"Nicht nur Pornofilme" – Frau von Stipsits greift durch

 Thomas Stipsits
Thomas StipsitsAndreas Tischler / Vienna Press
Thomas Stipsits sprach mit "Heute" über seinen Film "Love Machine 2". Nackt vor der Kamera zu stehen mache weder ihm noch seiner Frau etwas aus.

Wie du mir, so ich dir! Thomas Stipsits (37) ist Kabarettist, Autor, im Moment aber vor allem Schauspieler. "Wir drehen gerade den zweiten Teil von 'Love Machine', aber keine Sorge, das Niveau bleibt gleich gut", lacht er im "Heute"-Talk. Wie schon im ersten Teil schlüpft er in die Rolle des mittellosen Georgy Hillmaier, der nun erneut ins Callboy-Business einsteigt, um Alimente zahlen zu können. Bei den Nacktszenen fühlt sich der Steirer schon fast wie ein Fisch im Wasser! "Naja, ich kenne die ganze Filmcrew schon länger – und sie mich", sagt er. "Es ist natürlich immer angenehmer, sich vor Leuten auszuziehen, die man kennt, das kennt man ja aus dem privaten Bereich auch!"

Katharina Straßer
Katharina StraßerAndreas Tischler / Vienna Press

Seit 2014 ist er mit Schauspielerin Katharina Straßer (37) verheiratet. Was sie so von seinen Kinoauftritten im Adamskostüm hält, umschreibt Stipsits so: "'Kannst du nicht einmal Familienfilme drehen und nicht immer so Pornofilme?' Nein, sie ist ja selber Profi, und außerdem küsst sie ja auch andere auf der Bühne!" Wenn das ihre zwei Kinder (Emil, 6, Lieselotte, 2) wüssten!

 Kinostart 21. Februar 2022.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KinoFilmThomas StipsitsKatharina Straßer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen