Nicht ordnungsgemäß entsorgt, aber kreativ

Da hat jemand die Mistkübel-Aufschrift: "Für jeden Dreck zu haben" wohl etwas zu wörtlich genommen.

Heigerleinstraße, Wien-Ottakring. Auf den ersten, verschlafenen Blick fragte sich unser "Heute"-Leser was hier aus dem Mistkübel ragt. Ist es eine überdimensionale Zigarette? Ist es ein Auspuff? Nein. Es ist ein Poller.

Und zwar nicht irgendeiner, sondern derjenige welche, der neben den beiden anderen Pollern, links im Bild, fehlt. Drängt sich Ihnen bei dem Bild nicht auch unweigerlich die Frage auf, wie der Poller dorthin kam? Unser Leser-Reporter wusste es nicht. Wir danken trotzdem für den Schnappschuss.

Haben auch Sie ein lustiges Foto oder Video, das Sie mit der "Heute"-Community teilen möchten? Dann laden Sie es über die App hoch (siehe Buttons) oder schicken Sie es an: leserreporter@heute.at. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen. (mp)

Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community!
Hier Foto hochladen (funktioniert nur in App)

Alle Leserfotos sehen und bewerten
Buttons funktionieren nur in der neuen "Heute"-App!
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Community

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen