Bittere Nachricht für die Fans von Nik P.

Nik P. muss die Veröffentlichung seines Albums verschieben.
Nik P. muss die Veröffentlichung seines Albums verschieben.Christian Barz / Electrola / Universal Music
Nik P. teilt seinen Fans mit, dass er die Veröffentlichung seines heiß ersehnten neuen Albums "Seelenrausch" auf Juli verschieben muss.

"Liebe Fans! Es tut mir sehr leid euch mitteilen zu müssen, dass wir die Veröffentlichung meines neuen Albums 'Seelenrausch' auf 2. Juli 2021 verschieben müssen! Ich bitte um Euer Verständnis!", meldet sich der Sänger in einer kurzen Videobotschaft zu Wort. Gemeinsam mit seiner Plattenfirma hätte er sich zu diesem Schritt entschlossen, um dann "mit der größtmöglichen Promotion-Power das Album zu veröffentlichen", so Nik P.

Live-Heimspiel im Juli

Dass ihm die Verschiebung nicht leicht gefallen ist, sieht man dem Vollblutmusiker in dem kurzen Video deutlich an. Denn er kann es kaum mehr erwarten, nach seiner kreativen Schaffenspause, die durch Corona auch noch extra verlängert wurde, endlich wieder voll durchzustarten. "Jetzt fühle ich mich wieder fit und gereift, neue Songs zu präsentieren, die ich ursprünglich 2020 veröffentlichen wollte", so der 59-Jährige. 

Wie seine neue Single "Wer teilt die Farben aus", werden auch die 13 weiteren Songs auf dem Album einen Einblick in Niks Gedankenwelt und Seele gewähren. Fans dürfen also gespannt sein ... (kleiner Spoiler: Wer jetzt befürchtet, Niks neues Album würde zu 'verkopft' werden, kann sich getrost entspannen und sich auf den Song "Himbeereis und One Night Stands" freuen...) 

Doch es gibt auch eine gute Nachricht: Am 31. Juli feiert Nik ein Live-Comeback - noch dazu ein Heimspiel, vor 1.500 Fans in der großen Messehalle in Klagenfurt. Tickets sind bereits erhältlich. "Meine Band und ich freuen uns riesig, Euch endlich wieder zu sehen".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
KärntenKlagenfurt am WörtherseeKlagenfurtNik P.Florian SilbereisenKonzert

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen