Nikolaus Harnoncourt ist tot

Seitdem Stardirigent Nikolaus Harnoncourt Anfang Dezember aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt bekanntgab, wusste die Welt, dass es dem Maestro nicht gut ging. In der Nacht auf Sonntag ist er im Kreis seiner Familie verstorben. Harnoncourt wurde 86 Jahre alt.

Seitdem Stardirigent Nikolaus Harnoncourt bekanntgab, wusste die Welt, dass es dem Maestro nicht gut ging. In der Nacht auf Sonntag ist er im Kreis seiner Familie verstorben. Harnoncourt wurde 86 Jahre alt. 

. Die Musikverein-Konzerte kurz vor seinem 86. Geburtstag sollten nie wieder nachgeholt werden. 

Mit über 40 vom Cello zum Taktstock

Nikolaus Harnoncourt wechselte erst spät, Anfang der 70er, ans Dirigentenpult. Mit über 40 Jahren legte er sein Cello zur Seite, legte nach über 15 Jahren seinen Job bei den Wiener Symphonikern zurück und griff zum Taktstock. Dort machte er sich nicht nur Freunde. So sehr in viele für seine Kompromisslosigkeit hassten, so glühend verehrten ihn seine Fans. 

Harnoncourt wollte immer wissen, was der Komponist des jeweiligen Stücks wirklich gemeint hatte. Er studierte Quellen genau und legte Wert auf Originalinstrumente und deren Klang. Mit seiner Einstellung und den neuen Interpretationen, die er dem Publikum bot, revolutionierte er die Branche. 

Musikalische Symbiose mit Ehefrau Alice

Harnoncourts große Leidenschaft galt dem in den 50ern gegründeten Concentus Musicus, spezialisiert auf Renaissance- und Barockmusik. Seine Ehefrau Alice, mit der er seit 1953 verheiratet war, war dort jahrelang Konzertmeisterin. Beide wurden 2011 mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien geehrt. 

Symphoniker, Philharmoniker und zwei Neujahrskonzerte

Nikolaus Harnoncourt feierte viele seiner Erfolge in Wien, mit den Wiener Symphonikern, den Philharmonikern und bei den Salzburger Festspielen sowie beim styriarte. Zweimal stand er auch beim Neujahrskonzert am Dirigentenpult. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen