"Nimmst du dabei ab?" Männerfragen zur Periode

Manchmal ist der Sexualunterricht wohl fehlgeschlagen.
Manchmal ist der Sexualunterricht wohl fehlgeschlagen.
Getty Images/iStockphoto
Zum Thema "Menstruation" schalten wohl viele Jungs auf Durchzug. Ein Tweet lässt Frauen über absurde Weisheiten des starken Geschlechts diskutieren.

Schon merkwürdig, wie lustig aber auch erschreckend manche Antworten von Buben und Männern zur weiblichen Periode sind. Eine Twitter-Bloggerin mit dem Namen "Tanjasagt" machte die Probe aufs Exempel und befrage ihre Follower nach den merkwürdigsten Erklärungen ihrer männlichen Freunde zur Menstruation.

Bei den teils absurden User-Antworten könnte man meinen, dass entweder das Thema bei jedem Buben von den Eltern unter den "Kicher"-Teppich gekehrt würde oder aber der Sexualunterricht in der Schule völlig versagt. Antworten wie: "Vielleicht nimmst du dabei ab?", oder ob Frauen es nicht total geil finden würden, sich einen Tampon einzuführen, kann man hier lesen. Amüsante, beinahe "wissenschaftliche" Erklärungen sind ebenfalls darunter, so schrieb zum Beispiel ein User: "Mein Freund meinte, dass Frauen deshalb älter als Männer werden, da ihr Blut monatlich ausgetauscht wird!" Respekt auch vor folgender Antwort: "Ich möchte nicht mit dir während der Periode schlafen, denn ich habe Angst mich anzustecken!" 

Unser persönliches Highlight ist allerdings: "Kann man das Blut nicht spenden? Ist doch schade drum".

Dieses Thema ist wohl ein "Hornissennest" an Unwissenheit und Groteske und möglicherweise ein Anstoß an alle Mütter von Söhnen, sich der Sache nicht nur beim Vorbeigehen zu widmen, oder?

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
GesundheitLoveFrauen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen