Nö. Bürger rüsten jetzt auf: Verkauf von Flinten boo...

Der Verkauf von Waffen in Niederösterreich ist im Vormarsch. Alleine in St. Pölten wurden 77 Waffenbesitzkarten zwischen 1. Oktober und 31. Dezember 2015 ausgestellt. 2013 waren es 44, 2014 nur 41.

sowie Salzburg, Kriminalität – auch in NÖ geht die Angst um. Eine Statistik des Innenministeriums beweist: Menschen decken sich vermehrt mit Waffen ein. Mit Stichtag 1. Jänner 2016 waren im Land NÖ 69.000 Waffenbesitzer registriert, am 1. November 2015 waren es nur 67.209.

Rasant ist der Zuwachs bei Flinten (Kat. D, Schusswaffen mit glattem Lauf). Hier ist ein Anstieg um zehn Prozent in nur zwei Monaten zu verzeichnen. Der Anstieg bei Büchsen (Kat. C, Schusswaffen mit gezogenem Lauf) liegt bei 0,9 Prozent. Bei Pistolen und Revolver (Kat. B) beträgt die Steigerung 1,6 Prozent (s. Tabelle re.). Waffen der Kategorien C und D sind ab 18 Jahre erhältlich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen