Nobel-Uhrengala: 800 Stars und Superreiche kamen

Auf der Genfer Uhrenmesse SIHH treffen sich die Reichen und Schönen. Das Highlight war die IWC Schaffhausen Gala unter dem Motto "Come Fly with us". Vorgestellt wurden die neuen Pilotenuhren und die Stars und Millionäre kamen in Scharen.

Auf der Genfer Uhrenmesse SIHH treffen sich die Reichen und Schönen. Das Highlight war die IWC Schaffhausen Gala unter dem Motto "Come Fly with us". Vorgestellt wurden die neuen Pilotenuhren und die Stars und Millionäre kamen in Scharen. 

800 superreiche Gäste waren dort, darunter Adriana Lima, Christoph Waltz, Nico Rosberg, Lewis Hamilton, Karolina Kurkova, Elyas M'Barek, Dev Patel, Barbara Becker, Ronan Keating, Hilary Swank, Moritz Bleibtreu, Scott Eastwood und Rosamund Pike.

Rosamund Pike speiste mit Christoph Waltz, Lewis Hamilton sah neben Adriana Lima winzig aus und Barbara Becker nahm dem DJ die Kopfhörer weg. 

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen