Notfall am Dach: Mann kollabiert in Hitze

Hier wird der Mann mit vereinten Kräften vom Dach getragen.
Hier wird der Mann mit vereinten Kräften vom Dach getragen.Bild: FF St. Pölten-Wagram
Feuerwehr und Rettung mussten am Dienstagabend in St. Pölten auf einen Rohbau klettern, um einen bewusstlosen Mann vom Dach zu retten.

Den ganzen Tag lang dürfte der Mann das Dach eines Rohbaus im Stadtteil Wagram gedeckt haben, Pausen gönnte er sich nicht genug. Dann klappte er in der brütenden Hitze bewusstlos zusammen. Rettung und Notarzt wurden alarmiert und versorgten den Patienten am Dach, auch die Feuerwehr kam zur Hilfe.

Nachdem der Mann stabilisiert wurde, trugen ihn die Florianis auf der Trage vom das des werdenden Gartenhäuschens. Mittlerweile war der Patient auch wieder ansprechbar. Er wurde zur weiteren Kontrolle ins St. Pöltner Spital gebracht.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sankt Pölten-LandGood NewsNiederösterreichLebensrettung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen