Steiermark

Notfall während Fahrt – Lkw-Lenker stirbt nach Unfall

Nach einem Auffahrunfall in Graz wurde ein 53-jähriger LKW-Fahrer regungslos in der Fahrerkabine aufgefunden. Trotz rascher Hilfe verstarb der Lenker. 

David Huemer
Für den 53-jährigen Lkw-Lenker kam jede Hilfe zu spät.
Für den 53-jährigen Lkw-Lenker kam jede Hilfe zu spät.
Robert Kalb / picturedesk.com

Ein tragisches Ende nahm ein Rettungseinsatz am Dienstag im Grazer Bezirk St. Peter. Gegen 12:15 Uhr war ein 56-Jähriger mit seinem Sattelschlepper auf dem St.-Peter-Gürtel in westliche Richtung unterwegs und nutzte dafür den linken Fahrstreifen. Hinter ihm fuhr der 53-Jährige mit seinem Lkw.

Vor dem Knotenpunkt Raaba musste der 56-Jährige sein Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Der hinter ihm befindliche 53-Jährige konnte seinen Sattelzug jedoch nicht mehr rechtzeitig zur Anhaltung bringen und es kam zum Anprall. Grund für den Unfall dürfte ein medizinischer Notfall gewesen sein.

Der 56-Jährige stieg aus und wollte Kontakt mit dem anderen Lenker aufnehmen. Dabei fand er ihn regungslos in seiner Fahrerkabine vor. Der 53-Jährige war nicht ansprechbar. Der 56-Jährige verständigte daraufhin die Einsatzkräfte.

Zwei Polizeistreifen führten bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes und des Notarztes Erste-Hilfe-Maßnahmen durch. Der Verunfallte wurde mittels Notarztwagen noch in das LKH Graz gebracht, wo er jedoch verstarb.

1/58
Gehe zur Galerie
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. <a data-li-document-ref="120038727" href="https://www.heute.at/s/63-wollen-die-gruenen-nicht-mehr-in-regierung-sehen-120038727">Das zeigt eine neue Umfrage.</a>
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. Das zeigt eine neue Umfrage.
    HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com