Nova Rock bietet eigenen Campingplatz für Frauen

Weil sich zahlreiche Frauen in den letzten Jahren "nicht durchgehend wohlgefühlt" haben, regiert der Veranstalter jetzt.
Beim diesjährigen Nova Rock Festival, das vom 13. bis 16. Juni 2019 im burgenländischen Nickelsdorf steigen wird, gibt es heuer erstmals ein eigenes Campingareal nur für Frauen, berichtet der Radiosender FM4.

Registrieren kann man sich für das "grrls Camping" demnächst kostenlos auf der Homepage des Nova Rock. In einer Mitteilung hat der Veranstalter des größten heimischen Musikfestes die Maßnahme folgendermaßen erklärt: "Der Wohlfühlfaktor und die Sicherheit auf dem Nova Rock sind uns zwei sehr wichtige Anliegen. Deshalb wollen wir all unseren Besuchern und Besucherinnen eine möglichst friedliche, unbeschwerte und stressfreie Festival-Experience bieten. Uns ist es völlig klar, dass Musikfestivals als eine Flucht aus dem Alltag dienen. Auch dass dadurch ein freier Raum abseits der strengen gesellschaftlichen Regeln geschaffen wird, ist kein Geheimnis. Solange dabei das Miteinander und der kollektive Spaß im Vordergrund stehen, ist dagegen überhaupt nichts einzuwenden. Werden diese gelockerten Regeln jedoch als eine Art Grauzone für intolerantes, unsittliches oder sexistisches Verhalten missbraucht, sehen wir uns in der Pflicht, etwas dagegen zu unternehmen".



"grrls Camping"

Im vergangenen Jahr gab es Feedback von zahlreichen besorgten Besucherinnen, die sich am Campingplatz nicht durchgehend wohlgefühlt hätten. Deswegen habe man sich entschieden, für jene Nova Rockerinnen ein Camping Areal namens "grrls Camping" zu schaffen.

CommentCreated with Sketch.14 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Ein eigens geschultes Sicherheitspersonal soll ebenfalls eingesetzt werden. Bei dem kann inakzeptables Verhalten gemeldet werden. "Diese Maßnahmen sollen zur Steigerung des Sicherheitsgefühl beitragen, sodass sich alle MitgliederInnen der Nova Rock Familie auf den Pannonia Fields vollkommen wohl fühlen können. Respekt untereinander (unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Musikgeschmack) wird bei uns sehr großgeschrieben. Wer das nicht verstehen will, soll bitte daheim bleiben. Danke für euer Verständnis", schließt die Mitteilung über die neuen Sicherheitsmaßnahmen am Nova Rock.

(baf)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
BurgenlandEventsMusikOpenair/FestivalNova Rock

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren