Nun gibt es im McDonald's auch Almdudler

Mit dem Schritt möchte man auch die Unterstützung der regionalen Partner betonen.
Mit dem Schritt möchte man auch die Unterstützung der regionalen Partner betonen.Bild: picturedesk.com
Wer sich demnächst beim Mäci ein Menü bestellt, kann sich auch für einen Almdudler als Getränk entscheiden.
Cola, Eistee, Fanta – oder doch einen Almdudler? Seit mehreren Jahren versuchen Fans der Kräuterlimonade, die Fast-Food-Kette zu einer Sortimentserweiterung zu bewegen. Lange Zeit ohne Erfolg. Nun hat es endlich geklappt.

Unterstützung regionaler Partner

Wie Almdudler am Dienstag berichtet, kann man sich endlich auch die österreichische Limonade im McDonald's bestellen. "Almdudler und McDonald's verbindet die Freude am Essen und Trinken, das gesellige Miteinander und die gemeinsame Zielgruppe", erklärt Isabelle Kuster, Managing Director von McDonald's Österreich, die Hintergründe der Zusammenarbeit.

Mit dem Schritt möchte man auch die Unterstützung der regionalen Partner betonen. Kuster hebt hervor, dass man bereits viele Zutaten, wie Kartoffeln oder Rindfleisch von heimischen Landwirten bezieht. Mit Almdudler unterstützt man nun ein weiteres heimisches Unternehmen.

(slo)

CommentCreated with Sketch.11 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsWirtschaft

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren