Obdachloser hilft Frau, jetzt hat er 100.000 Dollar

Kate mit ihrem Helden Johnny.
Kate mit ihrem Helden Johnny.Bild: Twitter
Johnny lebt auf der Straße. Als Kate eines Abends in der Patsche steckte, half er ihr. Sie revanchiert sich mit einem Spendenaufruf.

Update 16.11.2018:Das Paar und der Obdachlose sollen die Geschichte erfunden haben, um an Spendengelder zu kommen.

Mehr als 110.000 US-Dollar wurden über die Spendenplattform "gofundme.com" bereits gesammelt, um Johnny in ein Leben mit einem Dach über dem Kopf zurück zu helfen.

Der Grund für die von Kate ins Leben gerufene Spendenaktion: Vor einigen Wochen war die 27-Jährige abends alleine mit ihrem Wagen in Philadelphia unterwegs, als ihr das Benzin ausgegangen ist. Sie stieg aus und wollte zur nächsten Tankstelle laufen. Dann kam ihr Johnny entgegen und sagte ihr, sie solle sich wieder ins Auto setzen und die Türen verriegeln. "Ein paar Minuten später kam er mit einem roten Benzinkanister zurück", erzählt sie.

Er hatte seine letzten 20 Dollar ausgegeben, um der jungen Frau aus der Klemme zu helfen. "Damit ich sicher nach Hause komme. Er fragte mich nicht nach Geld. Und ich hätte ihm auch nichts zurückgeben können, weil ich kein Bargeld dabei hatte", erklärt Kate auf der Website.

Tausende Spenden binnen weniger Tage

Um sich für die selbstlose Hilfe von Johnny zu bedanken, fuhr sie seither mehrmals zu jener Stelle zurück, brachte gab ihm die 20 Dollar zurück, brachte ihm eine warme Jacke, Handschuhe, eine Mütze und Socken zum Anziehen. Dann kam ihr der Gedanke, mehr für den "tollen, selbstlosen Menschen" tun zu wollen. Deshalb startete sie den Spendenaufruf mit dem Ziel von 10.000 Dollar, damit sich der Mann fürs erste eine Wohnung und einen Wagen leisten kann, um wieder auf die Beine zu kommen.

Zwölf Tage später wurden 112.700 US-Dollar (mehr als 95.000 Euro) von fast 4.000 Personen aus aller Welt gespendet, über die sich Johnny garantiert riesig freuen wird.

(ek)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Philadelphia FlyersGood NewsWeltwocheSpende

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen