"Wow" – Ochsenknecht zeigt ihren After-Baby-Body

Cheyenne Ochsenknecht
Cheyenne Ochsenknechtimago images
Zwei Monate nach der Geburt posiert Cheyenne Ochsenknecht im bauchfreien Top. Ihre Fans sind begeistert.

Zahlreiche Frauen haben nach der Geburt mit Babypfunden zu kämpfen. Cheyenne Ochsenknecht hat dieses Problem nicht, wie ihr neuestes Instagram-Posting beweist. Das Model ist nämlich wieder rank und schlank.

"So bin ich aufgewacht", schrieb sie zu zwei Bildern, die sie im bauchfreien Top zeigen. In ihrer Story erzählt sie, viele hätten sie nach ihrem Sportgeheimnis gefragt. Doch Cheyenne meint: "Ich muss gestehen, mein Körper ist ohne Sport wieder zu seiner alten Form zurückgekehrt. Ich hasse nämlich Sport." 

"So bin ich aufgewacht"

Bei ihren Fans und Freunden kommt das Posting gut an. "Mega Figur", "Siehst gut aus nach der Schwangerschaft", "wow" und "wunderschön", heißt es unter anderem in den Kommentaren. Auch Mama Natascha meldete sich zu Wort und schrieb: "Bald sehen wir uns endlich wieder. Isch Liebe Disch mein Mäuschen." 

"In Österreich sind die Menschen viel herzlicher" 

Die Tochter von Cheyenne und ihrem Freund Nino heißt Mavie. Die drei wohnen gemeinsam auf einem Gutshof in der Nähe von Graz. Cheyenne war im Herbst 2020 nach Graz ausgewandert, vorher lebte sie in Berlin. "In Österreich sind die Menschen viel herzlicher. In Deutschland sind die so 'richtig deutsch'", schwärmte sie im Interview mit "Heute".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Natascha OchsenknechtUwe OchsenknechtBaby

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen