Heimische TV-Sendung holt internationalen Top-Award

Die TV-Sendung "Österreich hat Geschmack" staubte bei den WorldMediaFestivals 2021 in Hamburg einen internationalen Top-Award ab.
Die TV-Sendung "Österreich hat Geschmack" staubte bei den WorldMediaFestivals 2021 in Hamburg einen internationalen Top-Award ab.Product Placement International
Die TV-Sendung "Österreich hat Geschmack" staubte bei den WorldMediaFestivals 2021 in Hamburg einen internationalen Top-Award ab. 

Mit der Wiener TV-Produktion "Österreich hat Geschmack" gelang es dem Erfinder der Sendung, Wolfgang Pappler, und seinen Team, bei den WorldMediaFestivals 2021 in Hamburg einen Award abzustauben.

➤ Die österreichische TV-Produktion konnte sich in ihrer Kategorie gegen 196 Einreichungen aus 18 Nationen durchsetzen.

"Österreich hat Geschmack" wird seit fünf Jahren produziert. Der Wiener Film- und TV-Profi Wolfgang Pappler entwickelte das Fernsehformat und schickt dafür "Geschmacks-Agentinnen" auf eine kulinarische Reise durch Österreichs feinste Restaurants, Sterne-Hotels und heimische Lebensmittel-Produktionsbetriebe.

Würdigung von "Qualität und Ideenreichtum"

Die Folge "Mozarthaus Vienna" des auf mehreren nationalen und internationalen TV-Sendern ausgestrahlten Formats wurde bei den renommierten WorldMediaFestivals in Hamburg mit einem Award ausgezeichnet. Das Wiener Team holte die international begehrte Auszeichnung in der Kategorie "Documentaries: Cultural" bei den 19. Tourism & Travel Media Awards, einem von zwei Bewerben des weltweit anerkannten Festivals.

"Die Freude ist riesig. Für unser kleines, aber engagiertes Team ist das eine schöne Anerkennung und enorme Motivation", freut sich Pappler.

Außerdem zeige diese Auszeichnung, dass "Qualität und Ideenreichtum gewürdigt werden. Wir stecken in die privatwirtschaftlich finanzierte Sendung viel Engagement und Liebe zum Detail. Unser hoher Anspruch an die gesamte Produktion von 'Österreich hat Geschmack' wurde nun auch auf internationaler Bühne honoriert."

WorldMediaAwards

Die WorldMediaAwards zählen zu den weltweit anerkanntesten Auszeichnungen im Sektor Tourismus und Medienproduktionen. An den beiden Wettbewerben des Hamburger Festivals nehmen alljährlich deutlich mehr als tausend TV- und Medienproduktionen aus aller Welt teil.

➤ Besonders groß ist die Freude über die Auszeichnung mit einem WorldMediaAward, da sie als Ritterschlag unter den auf Kulinarik und Tourismus spezialisierten Film-, TV- und Medienproduzenten gilt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
WirtschaftGenussKochenTV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen